Sie sind hier: Startseite » Gesetze » Umwandlungsgesetz (UmwG)
» § 99 UmwG 1995
Suche:

  • Umwandlungsgesetz

  • Zweites Buch - Verschmelzung

  • Zweiter Teil - Besondere Vorschriften

  • Sechster Abschnitt - Verschmelzung unter Beteiligung rechtsfähiger Vereine

§ 99 UmwG
Möglichkeit der Verschmelzung


(1) Ein rechtsfähiger Verein kann sich an einer Verschmelzung nur beteiligen, wenn die Satzung des Vereins oder Vorschriften des Landesrechts nicht entgegenstehen.

(2) Ein eingetragener Verein darf im Wege der Verschmelzung Rechtsträger anderer Rechtsform nicht aufnehmen und durch die Verschmelzung solcher Rechtsträger nicht gegründet werden.

UmwG - Inhaltsverzeichnis


© 2008 - 2020 law4life GbR - Jürgen-Töpfer-Str. 8, 22763 Hamburg nach oben ⇑
*Hotline: 1,99 EUR/Mininkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; Mobilfunknetze ggf. abweichend (Betreiber: www.deutsche-anwaltshotline.de)