Sie sind hier: Startseite » Gesetze » Gesetz über die Vergütung der Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte (RVG)
» § 12 RVG
Suche:

  • Gesetz über die Vergütung der Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte

  • Abschnitt 1 - Allgemeine Vorschriften

§ 12 RVG

Anwendung von Vorschriften für die Prozesskostenhilfe


Die Vorschriften dieses Gesetzes für im Wege der Prozesskostenhilfe beigeordnete Rechtsanwälte und für Verfahren über die Prozesskostenhilfe sind bei Verfahrenskostenhilfe und in den Fällen des § 11a des Arbeitsgerichtsgesetzes und des § 4a der Insolvenzordnung entsprechend anzuwenden. Der Bewilligung von Prozesskostenhilfe steht die Stundung nach § 4a der Insolvenzordnung gleich.

RVG - Inhaltsverzeichnis


© 2008 - 2020 law4life GbR - Jürgen-Töpfer-Str. 8, 22763 Hamburg nach oben ⇑
*Hotline: 1,99 EUR/Mininkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; Mobilfunknetze ggf. abweichend (Betreiber: www.deutsche-anwaltshotline.de)