Sie sind hier: Startseite » Gesetze » Finanzgerichtsordnung (FGO)
» § 36 FGO
Suche:

  • Finanzgerichtsordnung

  • Erster Teil - Gerichtsverfassung

  • Abschnitt V - Finanzrechtsweg und Zuständigkeit

  • Unterabschnitt 2 - Sachliche Zuständigkeit

§ 36 FGO


Der Bundesfinanzhof entscheidet über das Rechtsmittel

1.
der Revision gegen Urteile des Finanzgerichts und gegen Entscheidungen, die Urteilen des Finanzgerichts gleichstehen,
2.
der Beschwerde gegen andere Entscheidungen des Finanzgerichts, des Vorsitzenden oder des Berichterstatters.


© 2008 - 2020 law4life GbR - Jürgen-Töpfer-Str. 8, 22763 Hamburg nach oben ⇑
*Hotline: 1,99 EUR/Mininkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; Mobilfunknetze ggf. abweichend (Betreiber: www.deutsche-anwaltshotline.de)