Sie sind hier: Startseite » Gesetze » Gesetz zur Verbesserung der betrieblichen Altersversorgung (BetrAVG)
» § 18a BetrAVG
Suche:

  • Gesetz zur Verbesserung der betrieblichen Altersversorgung

  • Erster Teil - Arbeitsrechtliche Vorschriften

  • Sechster Abschnitt - Geltungsbereich

§ 18a BetrAVG

Verjährung


Der Anspruch auf Leistungen aus der betrieblichen Altersversorgung verjährt in 30 Jahren. Ansprüche auf regelmäßig wiederkehrende Leistungen unterliegen der regelmäßigen Verjährungsfrist nach den Vorschriften des Bürgerlichen Gesetzbuchs.

BetrAVG - Inhaltsverzeichnis


© 2008 - 2020 law4life GbR - Jürgen-Töpfer-Str. 8, 22763 Hamburg nach oben ⇑
*Hotline: 1,99 EUR/Mininkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; Mobilfunknetze ggf. abweichend (Betreiber: www.deutsche-anwaltshotline.de)