Suche:

  • Gesetz zum Elterngeld und zur Elternzeit
    (BEEG)

  • Zuletzt ge├Ąndert durch Art. 10 G v. 23.11.2011 I 2298

Inhaltsübersicht

Artikel zum BEEG

  • Erziehungsurlaub - wie lange kann er genommen werden?

    Die Elternzeit, oder ehemals "Erziehungsurlaub", ist eine spezielle Form des Urlaubs der der Erziehung und Betreuung von Kindern dient. Er kann von jedem der Elternteile in Anspruch genommen werden. Die Elternzeit beginnt nach der Mutterschutzfrist (Acht bis zw├Âlf Wochen nach der Entbin... » Mehr lesen
  • Elternzeit - was ist das?

    Arbeitnehmer  haben unter den Voraussetzungen des ┬ž 15 I BEEG bei Betreuung von Kindern im eigenen Haushalt Anspruch auf Elternzeit. Auch Gro├čeltern k├Ânnen unter Umst├Ąnden Elternzeit nehmen (┬ž 15 I a BEEG). Elternzeit ist die unbezahlte Freistellung von der Arbeitspflicht. Auf diesen... » Mehr lesen
  • Erziehungsurlaub - wie lange kann er genommen werden?

    Die Elternzeit, oder ehemals "Erziehungsurlaub", ist eine spezielle Form des Urlaubs der der Erziehung und Betreuung von Kindern dient. Er kann von jedem der Elternteile in Anspruch genommen werden. Die Elternzeit beginnt nach der Mutterschutzfrist (Acht bis zw├Âlf Wochen nach der Entbin... » Mehr lesen
  • Urlaubsanspruch und Elternzeit

    Das Bundesurlaubsgesetz sieht in ┬ž 1 vor, dass jeder Arbeitnehmer in jedem Kalenderjahr Anspruch auf bezahlten Erholungsurlaub hat. Unter den Arbeitnehmerbegriff des Bundesurlaubsgesetzes fallen Arbeiter und Angestellte, die zu ihrer Berufsausbildung Besch├Ąftigten und Personen, die wegen ... » Mehr lesen

© 2008 - 2017 law4life GbR - J├╝rgen-T├Âpfer-Str. 8, 22763 Hamburg nach oben ⇑
*Hotline: 1,99 EUR/Mininkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; Mobilfunknetze ggf. abweichend (Betreiber: www.deutsche-anwaltshotline.de)