Sie sind hier: Startseite » Gesetze » Baugesetzbuch (BauGB)
» § 105 BBauG
Suche:

  • Baugesetzbuch

  • Erstes Kapitel - Allgemeines Städtebaurecht

  • Fünfter Teil - Enteignung

  • Dritter Abschnitt - Enteignungsverfahren

§ 105 BauGB
Enteignungsantrag


Der Enteignungsantrag ist bei der Gemeinde, in deren Gemarkung das zu enteignende Grundstück liegt, einzureichen. Die Gemeinde legt ihn mit ihrer Stellungnahme binnen eines Monats der Enteignungsbehörde vor.

BauGB - Inhaltsverzeichnis


© 2008 - 2020 law4life GbR - Jürgen-Töpfer-Str. 8, 22763 Hamburg nach oben ⇑
*Hotline: 1,99 EUR/Mininkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; Mobilfunknetze ggf. abweichend (Betreiber: www.deutsche-anwaltshotline.de)